FANDOM


No Future ist ein feindlicher Nachtschatten, der einst friedlich war. Als er allerdings bei einem plötzlichen Angriff sein linkes Auge verlor, begann er sich zu verändern. Anfangs war es Angst, die ihn sehr quälte, dann Depression und nach einiger Zeit überkam ihn Wut. Wut auf alle. Jeder soll den Schmerz spüren, den er einst verspürte. Je mehr er tötet, desto größer wird sein Wunsch nach Blut. Wie Durst, der nicht gestillt werden kann. Wegen seines Vandalismusses wird er von Shadow of Night und Valentin dem Jäger gejagt.

TriviaBearbeiten

  • Sein eigentlicher Name war Akaya, doch er wurde nach seinen ersten zwei Taten unbenannt.
  • Er war als Kind mit Shadow of Night befreundet.
  • Er ist so wahnsinnig, dass er sogar bereit dazu ist, seinen früheren besten Freund Shadow of Night umzubringen.
  • Efeu kontrolliert ihn.

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.