FANDOM


Die Mondlichtinsel ist eine große Insel, auf der viele verschiedene Drachenarten sowie verschiedene Menschen-Stämme leben.

Viele Stämme leben friedlich mit den Drachen zusammen, manche aber sehen Drachen als Plage an und wollen diese töten. Nicht immer sind es Wikinger, es gibt aber einige Wikingerdörfer auf der Insel. Die Insel verdient ihren Namen, weil der Mond auf dieser Insel sehr hell und schön zu sehen ist. Es entstehen auch viele (lebende) Legenden wie z.B Anubis, welcher als König der Toten, des Unglückes und der Finsternis gilt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.