FANDOM


Dander ist ein männlicher Wechselflügler, welcher Jäger im Drachenrudel von Night ist. Er ist der Bruder von Nina.

AussehenBearbeiten

Danders Schuppen sind grün, wenn er sich nicht gerade dem Hintergrund anpasst. Er hat hellgrüne Augen und seine blätterartigen Rückenstacheln sind dunkelgrün. Seine Krallen sind eher kurz und er hat kein Horn auf der Nase. Er hat kräftige Beine, was im bei der Jagd nützlich sein kann.

GeschichteBearbeiten

Dander und Nina hatten eine schöne Kindheit. Sie wuchsen auf einer grossen Insel auf, welche nur von Wechselflüglern besiedelt war. Jeden Tag konnten sie mit ihren Freunden spielen und mussten keine Angst vor anderen Drachen haben. Als sie älter wurden, machten sie immer öfter zusammen kleine Ausflüge zu den Nachbarinseln. Als sie wieder einmal auf so einem Ausflug waren, wurden sie plötzlich von Drachenfängern überrascht und hatten keine Zeit mehr, um zu fliehen. Die Menschen brachten sie auf ihre Insel und sperrten sie in einen kleinen Käfig. Dies taten die Drachenfänger, da ein grosser Drachenkampf vor der Tür stand und sie auch lebende Drachen verkaufen wollten. Die Geschwister hatten Angst, da sie nicht wussten, was mit ihnen geschehen wird und da so viele Menschen um sie herum waren. Glücklicherweise wurden sie aber in der Nacht von den Drachen von Nights Drachenrudel und von Saly Hentebag befreit. Da die zwei Wechselflügler nicht wussten, wo sich ihre Heimatinsel befand, schlossen sie sich dem Rudel an und folgten ihnen nach Hentebag. Dort liessen sie sich von Leila und Blade zu Jägern ausbilden, da sie dem Rudel auch etwas zurückgeben wollten.

PersönlichkeitBearbeiten

Dander ist ein sehr offener Drache und plaudert gerne mit den verschiedensten Leuten. Er verbringt seine Zeit gerne mit Jagen oder mit den anderen Wechselflüglern. Am Abend streift er gerne durch die Basis des Drachenrudels und unterhält sich mit den verschiedesten Drachen. Er ist offen gegenüber neuen Drachen und lauscht gerne den Geschichten, welche die Drachen, welche auf Hentebag rasten, von ihrer Reise erzählen.

BeziehungenBearbeiten

  • Nina: Mit seiner Schwester hat sich Dander schon immer gut verstanden. Sie unternehmen gerne die verschiedensten Ausflüge zusammen und nehmen Change dabei meist mit. Die Geschwister sind fast gleich alt und haben oftmals auch die selben Interessen oder Ideen.
  • Change: Nachdem sich Dander und seine Schwester dem Rudel angeschlossen hatten, befreundeten sie sich schnell mit Change. Sie überredeten sie sogar, sich den Jägern anzuschliessen, was ihr schlussendlich auch sehr gefiel. Mit ihr ist Dander ein gutes Jagdteam und sie verbringen auch sonst gerne ihre Zeit zusammen.
  • Leila: Die Anführerin der Jäger mag Dander sehr, denn sie ist sehr herzlich und gibt ihre Erfahrungen von der Jagd gerne weiter. Mit ihr zusammen kommen die Jäger fast immer erfolgreich zum Rudel zurück. Zudem unterhält sich Dander gerne mit ihr und findet die Gespräche mit ihr sehr angenehm.
  • Panzer: Dieser Krieger des Rudels ist eher ruhig, doch man kann sich super mit ihm unterhalten. Zudem begleitet Dander ihn manchmal auf Rundflügen um die Insel.

ZusammenfassungBearbeiten

  • Dander ist ein männlicher Wechselflügler
  • Seine Schwester ist Nina
  • Er wurde von Drachenjägern gefangen, aber von Night und ihren Freunden befreit
  • Er ist Jäger im Drachenrudel von Night
  • Er und seine Schwester sind gut mit Change befreundet
  • Er ist in den Kämpfen auf Hentebag gestorben
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.