FANDOM


Bluewings ist ein Riesenhafter Albtraum. Er wurde geschwächt von Feuerstern gefunden und später im Clan Sturmwind aufgenommen. Dort wurde er viel stärker und gewann sogar ein paar Rennen.

GeschichteBearbeiten

Seine Eltern und er wurden bei einen Sturm getrennt. Er suchte zwar nach ihnen, hatte aber keinen Erfolg. Trotzdem suchte er weiter und wurde immer schwächer, weil er aus Trauer nichts aß oder trank. Irgendwann fiel er erschöpft zu Boden. Das letzte Geräusch, das er hörte, bevor er ohnmächtig wurde, war der Flügelschlag eines Nachtschatten. Als er aufwachte, sah er zwei Nachtschatten: nämlich Blitzfeuer und Feuerstern. Er befand sich Hauptquartier des Clans Sturmwind und wurde versorgt. Die drei Drachen lernten sich immer besser kennen, und schließlich wurde Bluewings sogar ein Mitglied im Clan. Ein Jahr später befand sich Bluewings gerade auf einem Rundflug und wollte eine kurze Pause machen, da wurde er auf einmal von drei Skrills angegriffen. Er versuchte mit aller Kraft sich zu verteidigen, aber die feindlichen Drachen waren zu stark. Doch auf einmal bekam Bluewings Unterstützung: es war Glow, der ihm half. Zusammen vertrieben sie die Skrills. Später wurden Bluewings und Glow Freunde. Doch er hatte immer noch den Wunsch, seine Eltern wieder zu sehen.

TriviaBearbeiten

  • Er ist ein Riesenhafter Alptraum
  • Er und seine Eltern wurden bei einem Sturm getrennt
  • Feuerstern brachte ihn zum Clan Sturmwind
  • Er ist ein Mitglied im Clan Sturmwind
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.