FANDOM


Almar ist ein männlicher Riesenhafter Albtraum, welcher Krieger im Drachenrudel von Night ist.

AussehenBearbeiten

Almar hat helle Schuppen am Bauch und ist sonst rot-bräunlich mit dunkelroten Mustern. An gewissen Stellen wirken seine Flügel auch orange. Er hat gelbe Augen und grosse Hörner. Er hat einen muskulösen Körper, grosse Flügel und eher kleine Krallen. Seine Flügel sind recht dünn, weshalb die Sonne hindurch schimmert, wenn er fliegt. Trotzdem sind sie sehr stabil.

GeschichteBearbeiten

Almar ist schon viel in der Welt umhergezogen und hat schon die verschiedensten Dinge erlebt. Deshalb hat er sich schon sehr viel Wissen aneignen können, obwohl er noch gar nicht so alt ist. Er war meistens alleine unterwegs, manchmal hatte er aber auch für ein Teil seiner Reise einen oder mehrere Begleiter, welche dann irgendwann wieder sesshaft wurden. Almar überlegte sich, sich auch irgendwo nieder zu lassen, doch er wollte Abenteuer erleben und nicht immer am selben Ort herumsitzen. Als er wieder einmal auf einer Insel für ein paar Tage zwischen landete, wurde er von Drachenfängern gefangen genommen und zur Insel der Drachenfänger verschleppt. Dort wurde er in eine Drachenkampfarena eingesperrt und hätte gegen andere Drachen kämpfen müssen. Jedoch wurden alle gefangene Drachen vom Rudel von Night befreit. Almar schloss sich dem Rudel an, da er von den vielen Abenteuern erfuhr, welche sie schon erlebt hatten und ihn dies davon überzeugte, dass das sesshafte Leben auch spannend sein kann. Heimlich musste er sich eingestehen, dass es noch einen anderen Grund gab, nämlich Feuerball.

NachwuchsBearbeiten

​Feuerball war Almar schon von Anfang an aufgefallen. Ihm gefällt, wie gut sie kämpfen kann und wie elegant sie sich dabei bewegt. Da er sie beschützen wollte, schloss er sich den Kriegern des Rudels an. Er lernte sie immer besser kennen und lieben. Auch Feuerball fand Gefallen an ihm. Sie begannen zu zweit kleine Ausflüge zu machen und sich in den Nächten aneinander zu kuscheln. Sie neckten sich und tollten zusammen herum, wie Jungtiere. Nach ein paar Monaten beschlossen sie, dass sie ein Kind haben wollten und so kam es auch. Feuerball wurde schwanger. Alle Bewohner von Hentebag waren sehr stolz, denn es hatte noch nie eine Geburt innerhalb des Rudels gegeben. Spike und Doppel kümmerten sich um die werdende Mutter, wenn Almar auf Rund- und Wachflügen war. Jedoch verbrachte dieser so viel Zeit wie möglich mit seiner Gefährtin. Als es so weit war, zogen sich die zwei Riesenhaften Albträume in eine Höhle zurück und verbrachten dort etwa einen Monat. Night und Saly Hentebag besuchten sie manchmal, doch den anderen Drachen hatte Night gesagt, sie sollen die junge Familie eine Weile alleine lassen, damit sie ungestört ihre Jungen ausbrüten konnten. Eines nachts schlüpften dann die kleinen Drachen. Es waren Zwillinge, ein Junge und ein Mädchen. Ihre Eltern tauften sie Yuna und Yuki. Vorerst blieb die Familie noch in der Höhle und die Jäger des Rudels versorgten sie mit Nahrung. Als die Kleinen dann etwas grösser waren, zog die Drachenfamilie wieder zu den anderen in die Basis. Alle anderen Drachen freuten sich ab den Jungtieren und halfen den Eltern auch gerne beim Aufpassen. Die Zwillinge hatten nämlich schon viele Flausen in ihren Köpfen und waren den Aufpassern schon mehrmals entwischt. Trotzdem konnte ihnen niemand lange böse sein und sie wurden sofort als ein Teil vom Rudel aufgenommen.

PersönlichkeitBearbeiten

Almar ist eher ein wenig der ruhige Typ und ist eher ein Zuhörer. Trotzdem ist er sehr selbstbewusst. Er bewegt sich gerne und verbringt seine Zeit gerne mit seiner Familie. Er liebt die Rundflüge um Hentebag und hat auch Spass an den Übungskämpfen. Er ist sehr achtsam und ihm entgeht nichts. Er kann sich aber auch entspannen und einfach mit anderen Spass haben.

BeziehungenBearbeiten

  • Feuerball: Diese Riesenhafte Albtraumdame ist seine Gefährtin. Er liebt sie über alles und hat mit ihr zwei Kinder. Da er und seine Gefährtin Krieger sind, machen sie oftmals zusammen Kontrollflüge, was beiden sehr gefällt. Auch den Ausflug mit der Familie zum grossen See auf Hentebag, welche sie so oft wie möglich machen, liebt er.
  • Yuki: Auf seinen Sohn ist er sehr stolz, denn dieser ist schon sehr selbständig, heckt aber auch schon viele freche Streiche zusammen mit seiner Schwester aus. Bei den Ausflügen lässt er die Kinder immer auf seinem Rücken klettern, denn sie machen dies sehr gerne.
  • Yuna: Auch seine Tochter macht ihn sehr stolz und diese unterscheidet sich vom Aussehen und dem Verhalten nicht sehr von ihrem Bruder. Sie liebt es zu fliegen, doch kann es noch nicht richtig mit den eigenen Flügeln. Almar beobachtet gerne, wie sie ihre ersten Flugversuche macht.
  • Donnerklaue: Mit Donnerklaue versteht er sich sehr gut. Sie ist ein energiegeladener Donnertrommler gegen welchen er gerne in den Übungskämpfen kämpft, da diese sehr flink ist. Sie kann ihm aber manchmal auch ein wenig zu gesprächig werden und dann fordert er sie meist zu einem Rennen auf, denn dann wird sie ruhig. Da Donnerklaue sehr gut mit Kindern umgehen kann, haben Almar und Feuerball sie als Patin für Yuki ausgewählt.
  • Panzer: Panzer ist auch eher ein ruhiger Drache, weshalb Almar gerne mit ihm Kontrollflüge um Hentebag macht. Sie können sich aber auch sehr gut über alles mögliche unterhalten. Zudem ist auch Panzer sehr gut im Kampf, doch mehr überlegt und weniger schnell als Donnerklaue.
  • Darkshadow: Almar ist sehr beeindruckt von diesem Skrill, welcher der Anführer der Kämpfer ist, da dieser es schafft mit seinem Training alle Kämpfer des Rudels gleich heraus zu fordern, obwohl sie alle so verschieden sind. Zum Teil kann er zwar sehr streng sein, doch hört er auch immer auf die Vorschläge und Bitten der anderen Drachen.
  • Spike und Doppel: Diesen zwei Drachen ist er sehr dankbar, dass sie fast immer auf die Zwillinge aufpassen, wenn Feuerball und er wieder einmal zusammen Training oder einen Kontrollflug haben. Er vertraut ihnen sehr und gibt seine Kinder gerne in ihre Obhut.

Die anderen Drachen des Rudels trifft er auch öfters mal am See oder sonst einem Ort und verbringt dann gerne mal mit ihnen seine Freizeit, um auch zu erfahren, was sonst so auf Hentebag passiert.

ZusammenfassungBearbeiten

  • Almar ist ein männlicher Riesenhafter Albtraum
  • Er hat sehr viel Wissen
  • Er ist gut im Kampf und deshalb Krieger in Nights Drachenrudel
  • Er ist von Night und ihrem Rudel aus den Fängen der Drachenfängern befreit worden
  • Seine Gefährtin ist Feuerball
  • Er hat Zwillinge namens Yuna und Yuki
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.